Herzlich willkommen

Wir freuen uns, dass wir jeden Sonntag um 10.15 Uhr zum Gottesdienst in unsere Kirche einladen können!

Informationen zu allen Gruppen und Kreisen finden Sie über das Menü.
Untenstehend sehen Sie die aktuellen Veranstaltungen.

Neuigkeiten aus unserer Kirchengemeinde

Jahres- und Tageslosungen 2024

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.
1. Korinther 16,14

Tageslosung für heute

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine.
Weitere Informationen finden sie hier.

Friedensgebet & -geläut am 25.02.2024

Glockengeläut und Gebet für den Frieden am Sonntag 25. Februar – Reminiszere

In zahlreichen Ländern gibt es keine Religionsfreiheit. Immer wieder werden deshalb Christinnen und Christen wegen ihres Glaubens bedrängt und verfolgt. Daran erinnert der jährliche Sonntag Reminiszere, der in diesem Jahr am 25. Februar in vielen Kirchen begangen wird.

Die Ev. Kirche von Westfalen ruft diesmal zum Friedensgeläut auf. Als Ausdruck und Zeichen der unbedingten Friedenssucht und der damit verbundenen Solidarität mit den Opfern von Krieg und Gewalt, wie der westfälische Friedensbeauftragte Christian Bald in seinem Aufruf schreibt. So werden auch in Valbert am Sonntag, 25. Februar, um 17 Uhr die Kirchenglocken für zwölf Minuten läuten.

„Lass uns im Gebet verbunden sein mit den christlichen Kirchen, die selbst unter Kriegen leiden und den Menschen zu helfen versuchen“, heißt es im Vorschlag für ein Friedensgebet, das der Friedensbeauftragte in Zusammenarbeit mit dem Oikos-Institut für Mission und Ökumene der EKvW sowie der Arbeitsgruppe „Naher Osten-Frieden“ erarbeitet hat. Es wird insbesondere die Verbundenheit mit den Menschen in der Ukraine und im Nahen Osten betont. Das Friedensgebet sowie weitere Inforamtionen finden Sie hier: https://www.oikos-institut.de/glocken-laeuten-fuer-den-frieden/

Es sei nicht selbstverständlich, „dass wir in Frieden leben und in Freiheit unsere Religion ausüben können“, unterstreicht Bald. Zugleich macht der Bielefelder Superintendent darauf aufmerksam, dass Russland seinen kriegerischen Angriff auf die Ukraine am 24. Februar vor zwei Jahren begonnen hat. Ein Ende des Krieges und Terrors sei auch in der Region des Nahen Ostens nicht in Sicht, erklärte er weiter mit Blick auf den Weltgebetstag der Frauen am 1. März. Die Liturgie dafür haben palästinensische Frauen erarbeitet.

.

Frühstück für Frauen, 16.03.2023

Herzliche Einladung zum Frühstück für Frauen am 16. März 2024 von 9.00 bis 11.45 Uhr im Ev. Gemeindehaus Valbert!

Thema: NACHHALTIGKEIT: Weniger ist oft mehr! Lebe leichter und fairer in dieser Welt
Referentin: Kerstin Wendel

Preis: 10,00 €

Kartenvorverkauf: Ab dem 1. Februar erhalten Sie Karten bei folgenden Vorverkaufsstellen:
- Ev. Gemeindebüro Valbert
- Ev. Kirche Valbert (vor und nach den Gottesdiensten)
- Bäckerei Schmidt Valbert
- Buchhandlung Schmitz in Meinerzhagen

Das Team des Frauenfrühstücks freut sich mit vielen Besucherinnen auf einen kurzweiligen Vormittag.

.

Monatsspruch Februar

Text: Lutherbibel, revidiert 2017, © 2016 Deutsche Bibelgesellschaft, Stuttgart
Grafik: © GemeindebriefDruckerei

Interessant und evangelisch

Suchen Sie einen Trau- oder Taufspruch?
Möchten Sie wissen, was andere Landeskirchen oder Kirchgemeinden beschäftigt?
Oder wollen Sie eine Morgenandacht des Deutschlandfunk (nochmal) anhören?

Dieses und noch viel mehr finden Sie auf der Internetseite evangelisch.de.

Klicken Sie einfach mal auf das Logo.