Espresso-Gottesdienst zum Thema Wahrheit

Im  „Espresso Gottesdienst  kurz.stark.@nders“ trugen Gedanken zum Thema Schülerin Zoe Kellermeyer, Polizeidirektor  Diethard Jungermann und Pastor Peter Winterhoff vor.  Zoe Kellermeyer  stellte die  Wahrhaftigkeit  und Ehrlichkeit im Umgang miteinander in den Mittelpunkt ihrer Ausführung .  Diethard Jungermann  machte Wahrheit  unter anderem an der Klärung eines Falles deutlich.  Darin zeigte sich, dass subjektive Eindrücke für den Berichtenden  Wahrheit ist,  die aber weit entfernt sein kann  vom wirklichen Geschehen.  Bei Pfarrer Peter Winterhoff gings um  den Zusammenhang von Wahrheit und Liebe. Die musikalische Mitgestaltung hatten Julia Fernholz und Michael von der Mühlen übernommen.  Anschließend trafen sich die zahlreichen Besucher noch bei Espresso,  Wein und leckeren Kleinigkeiten im Kirchenbistro.

Zurück