Klettern mit Kai in der JUKI

Fast 30 Teenies im Alter von 9 - 14 Jahren kamen in die JUKI um sich im Klettern auszuprobieren. Kai Börger und Sabrina Haink aus Reteln hatten viel professionelle Ausrüstung mitgebracht. Gut gesichert kletterten die Jungen und Mädchen mit Begeisterung auf den hohen Bäumen unterhalb des Gemeindeshauses. Wartezeiten wurden mit alten und neuen Gesellschaftsspielen überbrückt. Kai Börger klettert  als Landschaftsgärtner oft auf auf hohe Bäume um sie zu beschneiden. Deshalb wuchs seine professionelle Ausrüstung stetig.

Zurück